Spatenstich in der Maria Gailer Straße
Spatentich Villach Maria Gailer Straße

Spatenstich in der Maria Gailer Straße

 

Starkes Kundenwachstum, Bekenntnis zur Region, Wohlfühlfiliale für Kunden und Mitarbeiter, umweltschonende Errichtung, CO2-Ersparnis von 200 Tonnen: mit der neuen Sparkassen Filiale in der Maria Gailer Straße setzt die Kärntner Sparkasse auf Modernität und Umweltdenken.

 

 

Die Kärntner Sparkasse ist seit Jahren die einzige Bank in Kärnten, die Filialen neu baut. Nach Eröffnungen neuer Standorte in Klagenfurt und Velden wird mit der Errichtung einer neuen Kärntner Sparkassen Filiale in der Maria Gailer Straße in Villach begonnen. Modernität und Umweltdenken auf der ganzen Linie machen sie zu einer „Flagship-Filiale“ der Zukunft und zum vierten Standort im Raum Villach (neben Moritschstraße, Kärntner Straße und Velden).

 

Die modernste Sparkassen-Filiale glänzt mit zahlreichen Besonderheiten: Neben einem Holz- und Glasbau sind weitere Revolutionen zu verzeichnen. Der Neubau wird mit 13 Beratungsräumen nicht nur eine der größten Filialen, die die Kärntner Sparkasse neu errichtet, sie baut das ökologische und moderne Filialkonzept 2020  der letzten Jahre noch weiter aus. Durch die Holzarchitektur wird bei der Errichtung CO2 gespart – das zeigt den hohen Anspruch der Kärntner Sparkasse hinsichtlich Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Verantwortung.

 

Spatenstich Villach Maria Gailer Straße 2017

So soll die neue Filiale in der Maria Gailer Straße nach der Fertigstellung aussehen.

 

„Filiale 2020“

In der modernen Kärntner Sparkassen Filiale soll sich der Kunde als Gast erleben. Durch das neue Filial-Konzept werden die Menschen stärker in den Mittelpunkt gestellt. Die moderne Architektur wird sich mit Wohlfühlräumen für Kunden und Mitarbeiter positiv auf das Beratungserlebnis auswirken. Nach außen hin wird das zukunftsorientierte Image der Kärntner Sparkasse unterstrichen.

 

 

Die Errichtung der neuen Sparkassen Filiale umfasst ein Investitionsvolumen von ca. € 2 Millionen. Nach der Fertigstellung im Frühjahr 2018 wird die zukunftsorientierte Filiale mit Privat- und Firmenkundenbetreuern sowie Spezialisten rund um Bauen & Wohnen zu einem Kompetenzzentrum für alle finanziellen Anliegen.

 

 

/ 01.08.2017
Philipp Heiser 
News
Themenverwandte Artikel finden Sie hier
Ihre Meinung zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!
1
D. Theuermann am 01.08.2017
Fleißig beim buddeln die Kollegen :-))
Meine Meinung posten:
*Alle mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

Bitte beachten Sie: Nur registrierte Benutzer dürfen diesen Beitrag kommentieren.

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich jetzt, um diesen Beitrag zu kommentieren.

Jeder Beitrag wird von der Administration vor Veröffentlichung geprüft. Wir bitten Sie, sich an die Netiquette zu halten.