Wussten Sie schon, … VII – Kulturinitiative Bleiburg
Schatzkiste Kärntner Sparkasse

„Wussten Sie schon, …“

…dass, diese großartige Kulturintiative schon seit 34 Jahren für ganz wichtige kulturelle Impulse in und von Bleiburg ausgehend sorgt?

 

Bild anklicken oder Play-Button Play drücken, um das Video zu starten.

 

Wussten Sie auch, dass die Kärntner Sparkasse von Beginn an sehr nachhaltig die KIB begleitet und unterstützt?
Seit 1983 einige musikbegeisterte Bleiburger das „1. Musikfest Bleiburg“ organisierten, wurden 822 Veranstaltungen durchgeführt und konnten über 157.000 Besucher begeistert und begrüßt werden.

 

Aus diesem 1. Musikfest in Bleiburg entwickelten sich im Laufe der Zeit die unterschiedlichsten Veranstaltungen, bei denen sich Größen aus den Bereichen Jazz, Weltmusik, Rock, Kabarett, Bildnerische Kunst, Film, Brauchtum, Literatur und Theater ein Stelldichein gaben.

Klingende Namen wie: Mike Stern, H.C. Artmann, Willy Astor, Terence Blanchard, Carla Bley, Lester Bowie, Don Cherry, Spencer Davis Group, Alfred Dorfer, Flying Pickets, Josef Hader, Maja Haderlapp, Holmes Brothers, John Scofield, Archie Shepp, Herbert Steinböck, Ulla Meinecke, Erwin Steinhauer und viele mehr, ließen es sich nicht nehmen, in Bleiburg das Publikum zu begeistern.

 

Auch das Bleiburger Faschingskabarett ist den meisten von uns ein Begriff und ebenfalls ein wichtiger Teil der KIB.

 

Bild anklicken oder Play-Button Play drücken, um das Video zu starten.

 

 

Die Kärntner Sparkasse freut sich immer wieder einzelne Veranstaltungen zu unterstützen und ist besonders stolz, wenn sich daraus, wie bei der KIB in Bleiburg, eine Zusammenarbeit und mehr noch eine Partnerschaft verknüpft mit hoher Verlässlichkeit und ehrlichem Interesse an Nachhaltigkeit über 34 Jahre ergibt.

 

Bild anklicken oder Play-Button Play drücken, um das Video zu starten.

 

/ 31.07.2017
Gernot Salcher 
Allgemein
/ 31.07.2017
Ines Kriegl 
Allgemein
Themenverwandte Artikel finden Sie hier
Ihre Meinung zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!
2
Klaus Potocnik am 09.08.2017
Lieber Helmut, herzlichen Dank für deine positiven Worte. Ich sage auch noch "herzlichen Dank" an mein Team für den tollen Einsatz in ihrer Freizeit.
Helmut Roessler am 01.08.2017
Super Sache, gut dass auch einmal die Mitarbeiter erfahren was "mit" und jetzt vielleicht durch Interesse auch "in" der KIB passiert
Meine Meinung posten:
*Alle mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!

Bitte beachten Sie: Nur registrierte Benutzer dürfen diesen Beitrag kommentieren.

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich jetzt, um diesen Beitrag zu kommentieren.

Jeder Beitrag wird von der Administration vor Veröffentlichung geprüft. Wir bitten Sie, sich an die Netiquette zu halten.