Theater unterwegs – Ensemble:Porcia

von Ines Kriegl
56 views
Theater unterwegs – Ensemble:Porcia

Wussten Sie schon, …

… dass die Komödienspiele Porcia seit über 30 Jahren von der Kärntner Sparkasse unterstützt werden?

1981 wurde eine erste Kooperationsvereinbarung getroffen, die in den 90er Jahren intensiviert wurde und die Kärntner Sparkasse zum Hauptsponsor des Sommertheaters machte. Auch die jährliche Pressekonferenz des sommerlichen Schauspiels findet in der Kärntner Sparkasse am Neuen Platz statt.

Unser Kollege Thomas Spitz traf Angelica Ladurner, Intendantin des Ensemble:Porcia zum Gespräch, die spannendes über das heurige Programm erzählt:

Kürzlich war das fahrende Theater, der „Theaterwagen“ des Ensemble:Porcia bei uns in der Kärntner Sparkasse, bzw. am Neuen Platz in Klagenfurt, zu Gast und begeisterte zahlreiche Menschen mit Nestroys Komödie „Der Zerrissene“:

Wenn auch Sie solche Schätze kennen, die von der Kärntner Sparkasse unterstützt werden, melden Sie sich bitte beim Werteteam der Kärntner Sparkasse!

Zur Sache:

Die Komödienspiele Porcia finden alljährlich im Sommer in Spittal an der Drau statt und begeistern seit über 50 Jahren ihr Publikum in historischem Ambiente.

1961 wurde das sommerliche Theater in Anlehnung an die „Commedia dell´ Arte durch Herbert Wochinz und H.C. Artmann gegründet.  Mit der anfänglichen Unterstützung des Ensembles des Wiener Theaters am Fleischmarkt und der Spittaler Bevölkerung, die den Schauspielern mit Unterkunft und Sachspenden entgegenkam, konnte sich das Sommertheater bald einen Namen machen. In der Zwischenzeit zählen die Komödienspiele zu den ältesten und beliebtesten Sommerfestspielen Österreichs. In den letzten Jahren wurde das Programm sogar noch erweitert. Zum herkömmlichen Spielplan wird ein extra Kindertheater geboten.

www.ensemble-porcia.at/

0 Kommentar
0

Weitere Themen

Schreiben Sie ein Kommentar