Erstes Saisontraining in den neuen Hockey-Dressen

von Kaerntner Sparkasse
98 views

Am 15.10.2019 konnte die Sektion Eishockey endlich mit dem ersten Training der Saison loslegen und das gleich in den nagelneuen Dressen samt neuem Logo.

Die Nachfrage an diesem ersten Trainingsspiel in Völkermarkt war so groß wie noch nie.  Erstmals musste sogar fünf Spielern (externe Mitglieder) die Teilnahme an diesem Vergleichskampf abgesagt werden. Trotzdem fanden sich rekordverdächtige 15 interne Spieler – also allesamt Sparkassenmitarbeiter – am Eis ein.
Erfreulicherweise konnten auch einige neue Mitglieder in der Sektion Eishockey begrüßt werden.

Die Aufstellung nach dem Zufallsprinzip war zwar nicht ganz fair, beide Mannschaften haben sich aber, für die erste Trainingseinheit, gut geschlagen.
Einige Spieler kamen dank des Matches erstmalig in Kontakt mit dem Eis, einige wiederum kamen zur Erkenntnis, dass das Sommertraining konsequenter hätte sein können… 😉

Zusammenfassend ist die BSG-Eishockey gut in die neue Saison gestartet. Wer weiß ob nicht das eine oder andere Talent entdeckt wird. 🙂

Danke für die gute Stimmung und den Spaß.
Mike Zollner

1 Kommentar

Theuermann Diethard 28. Oktober 2019 - 8:57

Viel Erfolg und eine verletzungsfreie Saison wünsche ich euch! Die neuen Dressen mit dem neuen BSG Logo schauen super aus! Gratuliere!!

Antworten

Schreiben Sie ein Kommentar

Weitere Themen